Flyer

„Zukunft ohne atomare Risiken“

20. September 2008
Internationale Kundgebung „Zukunft ohne atomare Risiken“ in Benken

Der kleine Verein KLAR! Schweiz organisiert eine viel beachtete internationale Kundgebung. Fernseh- und Radiostationen aus der Schweiz, aus Deutschland, aus Österreich und aus Frankreich berichten über die farbenfrohe Kundgebung beim ehemaligen Bohrgelände. Bekannte Schweizer Künstler/-innen sowie Redner/-innen aus der Gemeinde, der Region, dem Kanton, der Eidgenossenschaft und dem Ausland trafen sich in Benken.

Flyer

mit den Forderungen

  • kein Endlager in Benken
  • sicher keine neuen AKWs in der Schweiz
  • erneuerbare Energieformen müssen konsequent gefördert werden

mit Ruedi Rechsteiner, Bastien Girod, Vera Kaa, Patrick Frey als Experte Stolte Benrath

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.