Gäste in der Jahresversammlung

25. Mai 2009

Im Anschluss an die Jahresversammlung berichteten Gäste aus anderen potenziellen Atommüll-Lagerstandorten über den Stand des Widerstands: Martina Munz (Schaffhausen Südranden), Heini Glauser (Bözberg), Paolo N. Fuchs (Wellenberg), Jürg Buri (Schweizerische Energiestiftung SES).
Das tiefe Misstrauen gegen die Atommülllagerpläne ist stark spürbar. Die Menschen in den Regionen, die sich zum Teil vor Jahrzehnten wehrten und nun plötzlich wieder den schwarzen Peter gezogen haben, sind wütend.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.